Was ist eine Community?

Aktualisiert vor 3 Monaten

Unter Deiner Community verstehen wir Personen, die Du (1) erreichen kannst und (2), die sich für Dein Projekt interessieren. Diese Community kommt in Frage, Dich mit einem regelmäßigen Geldbetrag zu unterstützen. Fünf Prozent der Community-Mitglieder, vielleicht sogar mehr, tun das normalerweise. Menschen einer Community haben eventuell das Alter, den Beruf, das Hobby oder ihr Engagement gemeinsam. Vielleicht gibt es Vereine, NGOs, Clubs, Stiftungen, Firmen, um die sie sich sammeln oder bestimmte Medien, die sie nutzen: Zeitungen, Newsletter, Facebook-Gruppen, Veranstaltungen. Vielleicht gibt es Persönlichkeiten, die Dir helfen könnten, Deine Kampagne zu verbreiten. Die Größe Deiner Community ist wahrscheinlich nicht exakt zu errechnen, aber Du kannst schätzen.