Wie Du das richtige Titelbild auswählst

Aktualisiert vor 4 Monaten

Das Titelbild ist das Erste, was Besucher Deiner Steady-Seite sehen. Deshalb ist es wichtig, das richtige Bild auszusuchen. Es sollte die Aufmerksamkeit der Besucher wecken und dabei helfen, Deine Story zu erzählen.

header image.png 30.42 KB
Deine Kreativität ist also gefragt – auf ein paar formelle Dinge solltest Du aber auch achten:

  • Das Titelbild sollte eine Auflösung von mindestens 2048x512 Pixel (also Seitenverhältnis 4:1) haben.
  • Das wesentliche Motiv solltest Du möglichst in der Mitte platzieren.
  • Das Bild sollte also sehr breit sein und an den äußeren Enden keine wichtigen Inhalte zeigen. Nur dann wird es auf Bildschirmen im Quer- und Hochformat korrekt dargestellt. Wird es im Querformat angezeigt (z.B. auf einem Computerbildschirm), erscheint es meist (fast) in ganzer Breite.  Wird es im Hochformat dargestellt (z.B. auf einem Smartphone), werden die Viertel am linken und rechten Rand abgeschnitten. Stellt man sich das Bild in vier gleich große Teile zerschnitten vor,  sollte sich das wesentliche Motiv also im zweiten und dritten Viertel des Bildes befinden.
  • Dein Titelbild kann nochmal Dein Logo enthalten, muss es aber nicht. Auf der Seite "Steady entdecken", die verschiedene Steady-Publisher auflistet, wird das Logo zum Beispiel ohnehin extra angezeigt – hier solltest Du auch aufpassen, dass das Logo keine wichtigen Motive (zum Beispiel ein Gesicht) überdeckt.
Hier kannst Du Deine Steady-Seite bearbeiten und ein passendes Titelbild hochladen.